Mascerade

Projekt Saison Sommer & August 2018

 

 

Eines Abends erschien ein verletzter Mann mit weißem Haar und mintgrünen Augen auf dem Balkon des jungen Mannes namens Norikage. Eine schwarz-hellbau schimmernde Maske zierte sein Gesicht. Als der Unbekannte seine Maske abnahm, zerbarst er in abertausende Splitter. Doch Norikage rechnete nie damit, dass die Maske dauerhaft in seinem Gesicht platz nehmen würde und somit auch nicht, dass sie in seinen Besitz überging. Von dem Zeitpunkt an nahm er Geister, Energien und übersinnliches wahr. Die Maske ließ sich nicht entfernen. Aber sie offenbarte die Schattenseite des jungen Mannes. Doch das ganze hatte ein Risiko. Würde er die Maske nicht schnell genug wieder los werden, so könnte er von der Finsternis in seinem eigenen Herzen verschlungen werden und sein Körper ebenso zerbersten. Seine spirituelle Reise beginnt. Was wird passieren? Wird er die Maske je los werden?